Everybody's fucked in his own special way

Donnerstag, 27. März 2014

Der getanzte Untergang

Das Foto von diesem Graffiti ist (neben der Tina-Kartoffel) das am häufigsten gegoogelte Bild auf diesem Blog.

Ich musste erst 20 Minuten in der Dämmerung am Nettelbeckplatz auf den M27 warten, um zu erkennen, dass das eine Aufforderung eines großen Metallhühnchens an den Mond ist. Aber seht selbst:


(Eigentlich müsste es erst den Aufgang tanzen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen