Everybody's fucked in his own special way

Samstag, 13. September 2014

Nachmittagsernte



(Ursprünglich vorgesehener Beitrag: "Hey, ich räum' mal die Dornenranken und Brennesseln ab und, nö, da muss ich mir doch nicht extra Handschuhe dafür holen" entfällt ersatzlos und ohne nähere Begründung). 

Kommentare:

  1. Tolles Bild! Schöne bunte Ernte. Irgendwann säe ich auch mal verschiedene Sorten .. bin noch Anfänger :)

    Der ursprüngliche Beitrag hätt mir aber auch gefallen & hätt auch gut in Deine neu gestartete Reihe "Dinge, die man dann vielleicht doch nicht unbedingt machen sollte (aber hey, ich will euch nichts aufoktroyieren, nur meine Meinung!!)" gepasst :D
    Bei mir ging diese Reihe zwar schon mit dem 8-Armer im Kochtopp weiter.. *pfeif

    LG Namenlos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, aber ich zeichne mich ja nicht unbedingt durch Konsequenz in der Gestaltung der Beiträge aus. Wenn ich ehrlich bin, ist eines der größten Vergnügen beim Bloggen, die ganzen Titel der Posts untereinander zu lesen (in vielen Fällen habe ich dann selber keine Ahnung, was sich unter dem Titel verbirgt). Die Distanz zwischen Bild und Text und Text und Titel ist mir hier immer die größte Freude.
      Zum zweiten Punkt: Ich weiß gar nicht, was alle gegen Kraken haben. Sind kluge Tiere, die sehr festes, wohlschmeckendes, fast süßliches Fleisch haben. Wahrscheinlich um Längen besser als alles, was sonst so in Berlin auf dem Grill liegt (aber nur meine Meinung, die ich niemand....etc. etc.).
      Liebe Grüße, Andreas

      Löschen
  2. Schon schade, dass der Beitrag ersatzlos ausfällt, aber das Bild ist auch schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (Wenn ich mich nicht täusche, gab's einen sehr ähnlichen schon einmal vor einem Jahr. Wenn ich jeweils die Monate des Vorjahres noch einmal lesen würde, würde ich wohl gar nichts mehr schreiben; mein Leben scheint sich weitgehend zu wiederholen)

      Löschen
    2. Das Leben als solches vielleicht nicht, das Gärtnerleben schon. Ist bei mir auch so!

      Löschen
    3. Da ich die Hälfte gleich wieder vergesse, ist's auch nicht so schlimm...

      Löschen