Everybody's fucked in his own special way

Sonntag, 12. April 2015

Strandurlaub mit Herrn Ackerbau


(Ich mag Bagger - so wie diese und diese verehrte Bloggerin. Und vielleicht ist das alles ja auch Kunst, sog. Mudart, wie Emil vorschlägt.)


Kommentare:

  1. Ja,
    so sind die fleißigen Schwaben. Heute gibt man ihnen einen Bagger und morgen liegt Berlin an der Ostsee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du unterschätzt meinen Ehrgeiz: am Mittelmeer!

      Löschen
  2. ich auch ;-)
    https://tonari.wordpress.com/2015/04/12/baggerfreunde/

    AntwortenLöschen
  3. Bist Du sicher, daß da nicht Heiko Moorlander unterwegs war?

    Der Emi (http://deremil.wordpress.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heiko Moorlander kannte ich noch nicht - danke für den Hinweis. Wenn ich in den Blog sehe, habe ich das Gefühl, dass ich schon einige der Mudart-Werke gesehen habe. Liebe Grüße, Andreas

      Löschen
  4. Hier auch Bagger!

    https://hafensonne.wordpress.com/2015/03/22/fruhling-an-der-ostsee/

    [etwas runterscrollen oder alles durchlesen :-)]

    Bei uns wird damit der ganze Sand, der sich über Herbst und Winter in den Sandfallen gefangen hat, wieder an den Strand zurückdrapiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, da hätte ich auch dran denken können! Aber fern der Heimat hatte ich das nicht mehr ganz im Blick ( Der Link noch einmal anklickbar

      Löschen