Everybody's fucked in his own special way

Montag, 27. April 2015

Unterwegs

S 1 Gesundbrunnen. Der Zug wird bereitgestellt, die Pendler drängen hinein, in den Waggons sitzen einige, die wohl schon länger mit dem Zug hin und her fahren; es ist kalt draußen. Zu diesen Pendlern gehört auch ein mittelaltes Pärchen, er liegt quer über eine Bank und schläft, den Kopf auf einem Rucksack. Sie sitzt gegenüber, ist offensichtlich im Sitzen eingeschlafen. Beide sind eigentlich nicht schlecht gekleidet und wirken nicht ungepflegt. Auf dem Boden neben ihnen steht die obligatorische Flasche, aber nein, es ist gar keine Flasche, sondern ein großes Glas Gewürzgurken. 

Habe ich einen neuen Trend verpasst?

Kommentare:

  1. Schönes Bild! Bist du beim Lock/SBahnführer mitgefahren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der Ausblick von dem Bahnsteig am Gesundbrunnen, auf dem ich in den letzten Monaten viel Zeit verbringen durfte. Sieht aber schön aus dort, vor allem wenn das Licht golden auf den Gleisen glitzert (so eine S-Bahn-Sperrung wirkt ja Wunder für die Entschleunigung des Daseins...). Liebe Grüße, Andreas

      Löschen
    2. Brav (kurz hatte ich befürchtet, du würdest über Gleise laufen ... ich habe das letzte Mal, als ich an unserer Eisenbahnbrücke stand, daran gedacht, aber ich bin ein vernünftiger Feigling : )

      Löschen
    3. Ich bin ja begeistert, dass du mir so etwas wildes zutrauen würdest....

      Löschen