Everybody's fucked in his own special way

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Warten auf den TXL-Bus (2)


(Also meistens finde ich den Herbst ja prima)


Nebenan gibt's allerdings auch Rätselhaftes und Beunruhigendes: Das Schloss blieb zwar übrig, es wurde aber auch der Schlauch gestohlen, das geht ja eigentlich gar nicht. Teufelswerk!

Kommentare:

  1. Geht schon, wenn man den Schlauch durchschneidet. Außerdem kann man dann das geklaute Restfahrrad besser transportieren, wenn man den Schlauch durch den Rahmen zieht, zusammen bindet und über die Schulter hängt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist vom Fach? Dass man Schläuche zerschneiden kann, war mir klar, ich habe nur den Grund nicht verstanden. Jetzt weiß ich mehr...

      Löschen
    2. Vom Fach bin ich nicht, denn Fahrräder klauen kommt in die gleiche Kategorie wie Gemüse-im-Supermarkt-zerquetschen-um-zu-testen-ob's-reif-ist... Das macht man einfach nicht!...

      Aber ich habe für alles immer eine Erklärung. Das ist mein Fachgebiet... hehe...

      Löschen
  2. Wie klaut man einen angeschlossenen Schlauch, ohne ihn zu zerstören?!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich brauch immer soviel Zeit zum Kommentieren wegen der bekloppten Chapchas oder wie die heißen. Wegen ihrer ausgesprochenen Beklopptheit muss ich mich regelmäßig erstmal totlachen, bevor ich auf Veröffentlichen drücken kann. Jetzt sieht es natürlich so aus, als sei ich leseunkundig...

      Löschen
  3. ... mit VOLLMOND + HALLOWEEN (ړײ) *schwör*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Abend habe ich genau an der Stelle einen großen gelben Mond gesehen....

      Löschen
  4. Wer weiß. Vielleicht war das gar nicht nur ein Dieb. Der eine hat das Rad geklaut, also den Rahmen. Und der zweite brauchte den Schlauch für sein Auto, weil da der Keilriemen defekt war?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das könnte schon sein, auf der Beusselbrücke ist immer viel Betrieb....

      Löschen
  5. Da haben sie ja nicht viel gelassen.
    Aber wie sie (die Diebe) das machen ist mir ein Rätsel.

    LG Elke
    -----------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen