Everybody's fucked in his own special way

Freitag, 6. Mai 2016

Der Beweis: Mathematik ist lebensgefährlich!



(Und auch ziemlich unordentlich.)

Kommentare:

  1. Ordnung braucht nur der Dumme, das Genie beherrscht das Chaos.
    Albert Einstein

    +

    Quod erat demonstrandum.
    Euklid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einstein als Genie hätte also das Durcheinander im Bild beherrscht?

      Löschen
    2. Wuste ich es doch, die Chaostage waren, Mathematikertreffen.

      Löschen
  2. Und eine Germanistin könnte erklären, warum es gleiche Wörter für verschiedene Dinge gibt. Und warum Ordnung bei manchen an ihrer Haustür aufhört. Unsere Enkelin möchte zaubern, dass jedem sein wegeworfener Müll wieder an den Kopf fliegt - hat was.
    Mathe als Gefahr- wusste ich schon als Zehnjährige.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann würden meine Söhne unter Schokoladenpapieren ersticken...

      Löschen
  3. Was erwartest du beim Bruchrechnen? Dass alles heil bleibt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ein bisschen enttäuscht, dass da nicht "Rechenzentrum" stand. Andererseits hatte ich das Foto zunächst nur wegen des angeschwemmten Unrats gemacht und erst beim Durchsehen ist mir das Schild aufgefallen (deswegen ist die Perspektive auch so schief).

      Löschen