Everybody's fucked in his own special way

Montag, 13. Juni 2016

Kleinste Gärten (2)

Anne hat einen neuen Garten gefunden, ich muss zugeben, dass mir diese Bilder wirklich große Freude bereiten (sind wir da nur zu zweit? Weitere Gartenliebhaber, irgendwo da draußen?). 

Deswegen ein eher avantgardistischer Moosgarten (ich kann euch gar nicht sagen, wie viel Lust ich hätte, hier jeden Tag nur Moos- und Flechtenfotos einzustellen):


Und ein Mallorca-Foto, das mir besonders am Herzen liegt: Das ist nicht nur ein Garten, das scheint mir ein kleines bepflanztes Grab zu sein. Seit ich's fotografiert habe, grübele ich, wer hier wohl begraben sein könnte....

Kommentare:

  1. ... schicke DIR - heute - eine Foto-Collage von meinem kleinsten BALKON-Gärtchen -> ♥allerliebst, mit 2 Tomatenpflanzen (Samen von DIR...freu)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-des-gartens/60233.html *hehe...zwinker*

      Löschen
  2. Bestimmt steige ich bald in dieses wunderschöne Projekt ein. Ich muss nur erst mal wieder nach Hause kommen.
    Der Kanaldeckelgarten ist natürlich schon jetzt mein Favorit.
    Liebe Grüße vom Flughafen Helsinki.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dich wieder in Berlin zu haben! Bin schon mal auf deinen Japan-Bericht gespannt.

      Löschen
  3. Antworten
    1. Wälder sind ja noch besser!

      Löschen
    2. OLe, du musst ein Zeitreisender sein. Du hast immer schon zum Projekt etwas gepostet, bevor es eigentlich losgegangen ist...

      Löschen
    3. *räusper*... Ich möchte jetzt nicht angeben, aber ich sage nur APRIL: https://kirschblueten-tsunami.blogspot.de/2016/04/herz-am-montag-ans-herz-gewachsen.html

      Löschen
  4. Es zieht Kreise :) das freut mich ... Der bemooste Dickschädel sieht gut aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast einen guten Titel gefunden. Manchmal muss man ein beschreibendes Wort kennen, um bestimmte Dinge zu sehen...

      Löschen
  5. Ich geh mal morgen - nach dem Zahnarzt - auf die Suche....Schöneberg, Moabit. Mal sehen, ob ich fündig werde.

    AntwortenLöschen