Everybody's fucked in his own special way

Dienstag, 25. Oktober 2016

Was ist eigentlich gerade beim Verkehrsministerium los? (2)



Noch mehr Außerirdische? Zu viel Berliner Pilsner? Wer weiß das schon?

Kommentare:

  1. OLe hat auch schon welche - von diesen Außerirdischen - in seinem BLOG -> da kickste wa (ړײ) ! *DIEsindJAschonüberallbrüllendsichgruseltundoderHALLOWEENläßtschongrüßenflüstert*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alle in Berlin sind doch Ausserirdische.

      Löschen
    2. Neinnein, auf dem Foto sieht man doch eindeutig, wie die Aliens "hergestellt" werden. Kleine Pflastersteine schmelzen zusammen und es entstehen größere Pflastersteine, dann komische einäugige Gebilden mit Drähten und man erkennt schon den Anfang der viereckigen Lebensform. Die letzte (sichtbare) Stufe der Alienentwicklung ist das vieräugige Teil ganz vorne, auch schon sehr eckig und es wächst und wächst. Ich weiß aber nicht, ob es das Endstadium der Entwicklung ist... *GULP*

      Löschen
    3. Und nein, ich hatte auch nicht zu viel Berliner Pilsener im Tee. Ich beobachte nur akribisch!

      Löschen
    4. @Frau von der Kirschblüte:
      Wenn ein Alien hier gemacht wird, hat er dann auch eine doppelte Planetenbürgerschaft?

      Löschen
    5. Nur wenn er auch in der Parallelwelt lebt.

      Löschen
    6. Ich finde ja den Einäugigen irgendwie gruselig.

      Löschen
    7. Liebe ist einäugig. Der Haß ist blind.

      aus Dänemark

      Löschen
    8. (Sollen die Dänen halt mal ihre Giggeln aufmachen...)
      Und das Dreiäugige? Was ist das?

      Löschen
    9. https://de.wikiquote.org/wiki/D%C3%A4nische_Sprichw%C3%B6rter

      ...hab nix dazu gefunden ;( *menno*

      Löschen