Everybody's fucked in his own special way

Samstag, 17. Dezember 2016

Zwei Tage zu spät

... für den fünfzigsten Todestag von Walt Disney.


(Walt Disney starb übrigens zu der Zeit, in der die Beatles im Studio an "Strawberry Fields" bastelten. Zufall? Ich glaube nicht.)

Kommentare:

  1. Scheine, was du bist, und sei, was du scheinst.
    (Alice im Wunderland, 1951)

    *4.ADVENTzauberglützergrüßchenabstell*

    AntwortenLöschen
  2. Das hast du aber gelesen, oder? Wegen Ackerboy Zwo und bald ist ja Weihnachten:

    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/lustiges-taschenbuch-488-donald-duck-ist-zu-verpeilt-fuer-faceduck-a-1125732.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. J.S. hat ein Lustiges-Taschenbuch-Abo, alles versorgt.

      Löschen
  3. reingefallen! in wirklichkeit starben die beatles, als walt disney an seiner blutarmen micky maus rumnestelte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich so drüber nachdenke: Hat eigentlich irgendjemand Yoko Ono und Minni Maus mal im gleichen Zimmer gesehen?

      Löschen
    2. Guter Punkt. Niemand hat Batman und mich jemals im gleichen Zimmer gesehen.

      Löschen