Everybody's fucked in his own special way

Sonntag, 26. Februar 2017

Das Tomatenjahr beginnt

Das Tomaten- und Katzenproblem ist wohl jetzt mit diesem Inhouse-Gewächshaus gelöst. Anders als angenommen kann ich auf diese Weise sogar mehr Pflänzchen vorziehen als die letzten Jahre. Da brennen natürlich gleich wieder die Sicherungen durch. 


Ich habe mir mal angesehen, was ich aus den letzten Jahren noch habe (teilweise in nur noch sehr kleinen Mengen) und habe mir dann noch ein bisschen Nachschub bestellt (und nach einmal drüber schlafen und der Erkenntnis, dass man in dem Indoor-Gewächshaus Platz für über 200 Pflänzchen hat, noch einmal ein paar neue Sorten besorgt, weil --> bekloppt. Erinnert mich dran, wenn ich mal wieder nicht weiß, wo ich die Dinger unterbringen soll, wenn sie etwas größer sind. Oder kommt am besten in zwei Monaten nach Pankow, da gibt es sicher viele schöne Pflänzchen zum Abholen).

Ich möchte mit folgenden Sorten an den Start gehen:

Apricot Brandywine
Berner Rose*
Black Cherry
Black Plum
Black from Tula* 
Black Krim
Black Sea Man*
Brandywine Black
Brandywine Pink
Chocolate stripes 
Dorenia*
Gelber Dattelwein 
German Gold
Golden Currant
Goldie (Yellow Giant Belgium)
Goldita
Grappoli d'Inverno*
Honigriese*
La Palma*
Marmande Cuarenteno
Purple Calabash*
Rote Johannisbeere
Schlesische Himbeere* (danke Gitta!) 
Small Egg
Zuckertraube
zypriotische Fleischtomate*

(Ich sehe schon, ich muss mal wieder mehr Posts machen, in denen ich eine Tomatensorte vorstelle, auf die ich dann verlinken kann. Die letzten Jahre mache ich ja immer so Sammel-Posts und Fotos "Ach schaut doch mal, was ich für tolle farbige und merkwürdig geformte Tomaten habe!". Bildungsauftrag verfehlt. So sad!)


Die Sorten mit den Sternchen sind neu. Außerdem habe ich von den letzten Jahren noch ein paar Einzelstücke, die hier nicht aufgeführt sind. (Wenn ich mir denke, dass ich vor zwei Wochen noch davon ausging, dass es dieses Jahr keine Tomaten gibt, wegen der Katzen, und jetzt wieder komplett durchdrehe... das hat schon leicht pathologische Züge.)

Wie immer, wer auch ein paar Tomatensamen haben will, meldet sich in den Kommentaren, am besten mit einem Wunsch (ob Cocktail- oder Fleischtomaten, welche Farben etc.). Ich mache dann ein paar Briefchen fertig.

Zu spät ist es ja auch noch nicht, auch der gute Holgi hat bislang nur seine Chilis ausgesät. 

Kommentare:

  1. S U P E R !!!

    Dafür unterbreche ICH doch glatt mein ->Tä Täää, Tä Tääää, Tä TÄÄÄÄÄ! ... (ړײ) *HELAU*

    Fingerchenheb für´s Samentütchen
    und vollfettundGANS Deiner Auswahl vertraue.
    Da nur Balkon, vielleicht doch die COCKTAILSsorten...hüstel...zwinker...sich gibbeliiiisch drauf FREUT und jetzt weiter, am FROHSINN pack !!!

    *winkewunke...Narrhallamarsch...mitAbgang*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://images1.dawandastatic.com/Message3/115522/115522183/full/1488092188-216.jpg

      .... TOMATEN, vom letzten Jahr ;) *YEAH....mmmmmmmmmmh...kleinefeineAusbeute*

      Löschen
    2. Ich such dir wieder ein paar schöne Sorten raus, Engelchen.

      Löschen
    3. ❤️D❤️A❤️N❤️K❤️E❤️

      Löschen
    4. Dein Samenbriefchen ist gelandet + ich werde berichten !!! *JUBEL...freu...❤️DANKE...auch, für die lb Zeilen dazu*

      Löschen
  2. Ich lese nur "Foliengewächshai"... Schön gießen dann mal... und ich hoffe, die Katzen haben genug Hunger, bevor die ganzen Foliengewächshaie in die Pubertät kommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Foliengewächshai: Jetzt geht die Gentechnik zu weit!
      Warum fallen einem die guten Überschriften erst immer zu spät ein?

      Löschen
  3. Oh, dfa haette ich Bedarf nachdem bei der NORMA nur zwo Sorten kaeuflich zu erwerben waren:
    a) Erbarmdichunser
    b) Fleischig-waessriges Elend

    Ich koennte gegen Saatgut von wunderschoenen Strohblumen tauschen wenn gewuenscht.

    Es gruess janz brav das Schaaf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich gut an. Schreib mir mal eine Mail, was du gerne hättest, dann packe ich was ein.

      Löschen
  4. für die menge an sorten brauchst du nen gewerbeschein, ich kann dir beim anmelden helfen. und laß dir deine nebentätigkeit genehmigen!

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde ja gerne wieder einigen Berliner Tomatenpflanzen Unterkunft gewähren ;-), besonders die gelben kleinen waren immer schnell verspeist. Da hätte ich ohnehin gerne die Sorte gewusst... (um zu gucken, ob ich denn dieses Jahr mal mehr davon aussäen und hochpäppeln könnte)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne! Gelb und birnenförmig? Gelber Dattelwein. Ich mach dir auch ein Briefchen....

      Löschen