Everybody's fucked in his own special way

Mittwoch, 3. Mai 2017

Geistererscheinungen auf der Hannoverschen Straße

Heute: Kind und Katze.



(Gibt es eigentlich Blogs, die sich mit Ölflecken auf Straßen beschäftigen?)

Ergänzung, 9:30 Uhr: Das unbearbeitete Bild:


Kommentare:

  1. "Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt!"
    Günter Eich

    ... auch, mit Kind und Katze und Hund (ړײ)

    AntwortenLöschen
  2. Nicht bearbeitet, das Bild? Sie schwören? Wenn nicht, dann ist es überaus bemerkenswert. Das nachdenkliche Kind mit seiner spielbereiten Katze. Was Sie alles sehen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Ursprungsbild dazu gestellt, damit man den Grad der Bearbeitung einschätzen kann. Grundsätzlich werden die Bilder hier zugeschnitten,ins Lot gebracht, aufgehellt, etwas kontrastärmer gemacht und ggf. noch schärfer gestellt. Die Phantasie liegt aber im Sehen, nicht im Gestalten, die Bearbeitung soll erleichtern zu sehen,was ich gesehen habe.

      Löschen
    2. Sieht auch im Original nach dem aus, was Sie gesehen haben. Wirklich sehr erstaunlich! (Danke für die Erläuterung!)

      Löschen
  3. Bin "begeistert" was es so gibt, wenn man die Augen offen hat!

    AntwortenLöschen