Everybody's fucked in his own special way

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Abendbeschäftigung


Man kann sagen was man will: 2017 ist ein gutes Nussjahr.

Kommentare:

  1. Man muß die Zeit nehmen, wie sie kommt, sagte jener und ging um Weihnachten in die Haselnüsse.

    Sprichwort ... DAS, kannte ich auch noch nicht (ړײ)

    Dann lasse Sie es mal anständig knacken und zischen !!!

    AntwortenLöschen
  2. Bier und Nüsse... eine gute Kombination.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nüsse habe ich aber noch nicht gegessen (habe eine Handvoll aber mal probeweise geröstet - das ist sehr schmackhaft).

      Löschen
  3. Wenn die Panzerknacker in Rente gehen, knacken sie auch Nüsse.🌰 🌰

    AntwortenLöschen
  4. Nuss und Bier das rat ich Dir - Bier und Nuss das gibt Verdruss!
    (Eines von vielen sinnlosen Sprichwörtern ;-). Aber die Nussernte scheint dieses Jahr echt sehr gut zu sein. Angeblich sollen in den nussreichen Jahren viele Buben zur Welt kommen. Politisch gesehen könnte das stimmen;-)
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Strauch trägt dieses Jahr wirklich viel mehr als die letzten Jahre, weiß auch nicht, woran's liegt...

      Löschen
  5. Ich schicke dir mal ein paar Eichhörnchen vorbei :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, damit man einen Eichkater nach dem Bierkonsum bekommt :-)

      Löschen
    2. "Ich schicke Eichhörnchen vorbei" ist eine gefährliche Drohung. Ich werde mal die Internet-Polizei einschalten, damit die dir die Luft aus den Fahrradreifen lässt.

      Löschen
    3. Ist das die gleiche Polizei, die mir am Flughafen in Barcelona am Sonntag Stiefel ausziehen lassen hat, den Rucksack komplett umkrempeln lassen hat und sämtlichen Inhalt mitsamt meiner Person mit einem fusselrollenähnlichen Gerät abgetastet hat und mich dann im Schnelltest auf Sprengstoff untersucht hat? Dann muss ich dich enttäuschen. Die finden nix... hahaaaaaa *manisch lacht*... Sei also froh, dass es NUR Eichhörnchen sind...

      Löschen
  6. Wir haben auch sooo viele Haselnüsse, geröstet haben wir die noch nie.
    Gibst du bitte meinem Herrchen einen Tipp?
    Prost dann..
    Wufft die Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab es so probiert: Backofen auf 170 Grad, Ober- und Unterhitze, die Nusskerne auf einem Backblech 20 Minuten rösten, rausnehmen, in einem Tuch gegeneinander reiben,dass die dunkle Haut abgeht (dauert ein bisschen, geht auch nicht immer vollständig). Dann noch einmal 5 Minuten in den Ofen.

      Die Proberation war sehr schnell weg..

      Löschen
    2. Dankeschön, das probieren wir auch.
      Liebe Grüße Heidi mit Isi

      Löschen