Everybody's fucked in his own special way

Freitag, 5. Januar 2018

Kunst und Rotwein




Kommentare:

  1. Der Wein steigt in das Gehirn, macht es sinnig,
    schnell und erfinderisch,
    voll von feurigen und schönen BILDERN.

    William Shakespeare (1564 - 1616)

    ...ob, die wohl von IHM sind ? *grübel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willst du damit sagen, unser Wohnzimmertisch ist seit 1616 nicht mehr gewischt worden? (Ok, kommt hin, ABER WIR HATTEN JA AUCH ECHT VIEL ZU TUN.)

      Löschen
  2. Kommissar Ackerbau ermittelt.
    Hier sind die Tatortfotos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei diesem Verbrechen war Alkohol im Spiel...

      Löschen
  3. Ich sehe eine Frau im Kimono. Alles wie immer bei Herrn Ackerboy. Dieser Blog ist ein never ending Rorschachtest :o)

    Bis auf den 14.1. - Text sitzt in den Startlöchern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frau im Kimono war auch meine erste Assoziation.

      Löschen
  4. Andernorts, in Walldürn, gibt es tausende Besucher jährlich bei einer Wallfahrt zum "Heilig Blut", dieser angebliche(ich seh in nicht)Fleck erklärt sich mir auch mit verschüttetem Rotwein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte keine Wallfahrten in unser Wohnzimmer!

      Löschen