Everybody's fucked in their own special way

Mittwoch, 21. April 2021

Der Blick in die Zukunft

Als Orakel werden hier ja traditionell die Wasserbehälter an den Friedhöfen genommen. Beim Elisabeth-Kirchhof liegt in fast jedem Becken ein größerer Ast oder Stamm quer; warum auch immer. 

Während ich mir Grabsteine ansah, machte mich Frau Ackerbau darauf aufmerksam, dass eine große alte Nebelkrähe in einem Becken ein erfrischendes Bad nahm. Leider war ich mit dem Fotografieren dann zu langsam. 





Als Deutung des Orakels nehme ich (wie immer), dass noch einige Hindernisse vor uns liegen, aber sich ferne schon eine helle Zukunft abzeichnet. Soll mir erst mal einer nachweisen, dass dem nicht so ist! 

Montag, 19. April 2021

Frühlingsvorbereitungen

Die Zierkirsche auf dem ehemaligen Mauerstreifen in der Wollankstraße haben ihren jährlichen Auftritt.


Die Kirsche im Garten ist auch in voller Blüte. Auch wenn es einem anders vorkommt: nur eine Woche später als letztes Jahr.



Freitag, 16. April 2021

Plot-Twist

Lohnt sich, bei REWE vorbei zu gehen. Jeden Tag was Neues.


(Gerade finde ich das in den Spam-Mails:



Hmmmmmm)