Everybody's fucked in his own special way

Samstag, 2. April 2016

Frau Ackerbau war in Halle...

...(Halle Halle Halle!) und hat uns etwas mitgebracht. 

(Wo wohl die Linie 2 hinfährt? Ich wäre ja eingestiegen...)


(Überschüssige Schokolade? Verstehe ich nicht....)



(Das ist hier zwar kein Familienbetrieb, aber warum sollte ich denn die ganze Arbeit allein machen?)

Kommentare:

  1. Ich durfte bei meiner Oma immer beim Kuchenbacken die Schüssel auslecken. So entstand das Wort "Ableckwalze", das meine Oma auch gleich an die Duden-Redaktion schickte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Perfekter Beitrag für "Ein Wort und seine Geschichte" auf Bayern 2.

      Löschen
  2. Frau Ackerbau sollte hier echt desöfteren gastbloggen.
    Sie hat ein Auge für die schönen Dinge des Lebens.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen hat sie ja mich geheiratet...

      Löschen
    2. Du sprichst ein großes Wort gelassen aus.
      Johann Wolfgang von Goethe

      Quelle: Iphigenie auf Tauris

      (ړײ)

      Löschen