Everybody's fucked in his own special way

Mittwoch, 6. April 2016

Stufenschlaf


(Der Erpel sei der Ente untertan? Szenen einer Geflügel-Ehe? Getrennte Stufen? Duck and cover? - So langsam werde ich der Spezialblog für Entendramen.)


Zwei Dinge finde ich bemerkenswert: Ich würde auch gerne meinen Kopf auf den Rücken drehen können. Und diese Treppe hat definitiv eine verwunschene Qualität - alle Linien leicht verschoben, keine parallelen Linien auf dem Bild...

Kommentare:


  1. Eine Harmonie, die parallel zur Natur verläuft.
    Paul Cezanne ♥

    ...und DAS, mit dem Kopfdrehen....würde ich mir nochmals überlegen
    -> da siehste JA viel zu viel + vor allem, wer Dir in den Rücken fallen will (ړײ)

    AntwortenLöschen
  2. Getrennte Stufen, sind gut für die Familienplanung.

    AntwortenLöschen
  3. beim kopf auf den rücken drehen kann ich dir schon behilflich sein. einfach anrufen.

    michali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich melde mich bei dir, wenn die Stunde gekommen ist...

      Löschen