Everybody's fucked in their own special way

Montag, 3. Dezember 2012

Squirrel proof peanut dispenser

Ich hatte ja angekündigt, einmal über die gefährlichen englischen Eichhörnchen zu schreiben. Eigentlich sehen sie ja ganz nett aus:

Meine Brieffreundin A. hat mir jedoch von ihren Bemühungen berichtet, eine Vogelfutterstation zu installieren. Im UK bekommen die Vögel im Winter Erdnüsse, deswegen kann man Peanut dispenser kaufen. Allerdings hatte sich A. nicht für die eichhörnchensichere ("Squirrel proof") Version entschieden. Auf den folgenden Bildern kann man sich ansehen, was dann passiert:

1. Der Peanut dispenser wird erklommen
2. Der Erdnussbehälter angenagt
3. Die Erdnüsse werden  entfernt. Auf dem Rasen werden Tulpenzwiebeln ausgegraben und in den Löchern die erbeuteten Erdnüsse versteckt
Tja, schlechte Zeiten für die Vögel in England. 

(Fotos: A.W.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten