Everybody's fucked in their own special way

Montag, 22. Februar 2021

Amselgesang

Gestern die erste Amsel gehört. Während der Kälte habe ich ja neben den Spatzen und Nebelkrähen auch ein Amselweibchen mitversorgt. Es bestand auf Apfelstückchen und kackte alles voll.

Bei den Amselböcken ist anscheinend ein Neuer dabei. Sein Lied beginnt oft mit dem A Love Supreme-Riff (vier Töne, Grundton, kleine Terz, Grundton, Quart). Die Variationen sind dann aber noch etwas mau. Meine erste Amsel hier am Haus hatte auch das Coltrane-Lied, aber um einiges kunstvoller. Vielleicht die nächste Generation? Wenigstens stören keine Flugzeuge mehr den Gesang.

Kommentare:

  1. stimmt ja, kein flugzeuglärm mehr, ein wenig könnte die freude darüber durchscheinen. eure amsel haben ja einen sehr differenzierten gesang,
    das werde ich nie hören, bei mir ist es amsel.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere ließen sich bislang am Gesang unterscheiden - jede hat so kleine Lieblingsphrasen.

      Löschen
  2. In ex-meinem Hinterhof gabs einen Amselhahn, der Alarmsirene konnte und das in seine allabendlichen Lieder einbaute.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir hatten auch mal eine, die den Krankenwagensound ins Lied eingebaut hatte.

      Löschen