Everybody's fucked in their own special way

Samstag, 13. Februar 2021

Das Krähenlabyrinth

 


Kommentare:

  1. Zum Krähenlabyrinth ... heute, etwas Fettgebackenes mit unnützem Wissen:

    Schmalziger Samstag 2021
    13. Februar 2021 in Deutschland

    Faschingskrapfen zum Schmalzigen Samstag.
    Urheber: Roland Zumbühl, Lizenz: GNU FDL
    Mit Schmalziger Samstag bezeichnet man den Samstag vor Aschermittwoch oder auch den Tag nach dem Rußigen Freitag. Der Begriff wird nahezu ausschließlich in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht (d.h. in Baden-Württemberg und der Schweiz) verwendet.
    In Anlehnung an die auf ihn folgenden Tage (Tulpensonntag und Rosenmontag) wird der Schmalzige Samstag auch als "Nelkensamstag" bezeichnet.

    Namenstag: Beatrix, Christian, Ekkehard, Gisela, Jordan, Reinhild

    https://www.youtube.com/watch?v=Q9FmZTc_Paw&list=PLKvmhVtpxzi4xuaDThxzBuR6kUhm6pVqz&index=212

    *HELAU...willsteNELKEkaufen*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Oma sagte: Lustig ist die Fasenacht, wenn meine Mutter Küchlein backt. Wenn sie aber keine backt, dann pfeif ich auf die Fasenacht.

      Löschen
  2. die krähen laufen aber malerisch, haben sie vielleicht von hundertwasser
    abgekuckt. schönes WE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im tiefen Schnee sind sie vollkommen hilflos, da schnappen ihnen die Elstern alles weg.

      Löschen
  3. Im Hühnergehege lebt eine dicke Krähe in friedlicher Koexistenz mit den Hühnern. sie bekommt Brocken ab, darf auch an der Tränke trinken und lässt die Hühner in Ruhe. Im schnee läuft sie nicht, sie darf unters Dach. Nett LG Gitta

    AntwortenLöschen