Everybody's fucked in their own special way

Donnerstag, 8. November 2012

Ende einer Dienstfahrt (2)



Bei diesem kaputten Fahrrad am Nordbahnhof kann ich mir zumindest sicher sein, dass es sich nicht um Kunst handelt (zu einem Zweifelsfall siehe hier). 
Man konnte von Tag zu Tag zusehen, wie alle losen Teile entfernt wurden; inzwischen hängt daran auch ein Zettel vom Bezirksamt, mit dem der Halter zur Entfernung des Rads angehalten wird. Ob's was nützt? Die Destruktion hat immerhin schon dazu geführt, dass auch die Absperrung der Straßenbahn, an die das Rad gekettet war, zu Bruch gegangen ist.

Kommentare:

  1. Das Bezirksamt sollte sich noch etwas gedulden, denn wie es aussieht entfertnt sich das Rad ja von selbst... stückerlweise :-)
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In den letzten Wochen hat sich nicht viel getan, mal schauen; vielleicht wird's ja doch noch eine dauerhafte Kunstinstallation....
      Andreas

      Löschen
  2. Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles?
    I mean, what you say is important and all.
    Nevertheless imagine if you added some great visuals or video clips to give your posts more, "pop"!
    Your content is excellent but with images and video clips, this blog could undeniably be one
    of the most beneficial in its niche. Fantastic blog!


    my webpage: use this link

    AntwortenLöschen
  3. Endlich jemand, der erkennt, dass meine Beiträge wichtig sind! Und wenn's der guten Sache dient, mache ich natürlich auch Videos von kaputten Fahrrädern, um meinen posts mehr "pop" zu geben!

    AntwortenLöschen
  4. Aw, this was a very good post. Finding the time and
    actual effort to make a very good article? but what can I say?

    I put things off a whole lot and never seem to get nearly anything done.


    Feel free to visit my weblog - their explanation

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (Immer nur zu diesem Post! Wenn ich doch nur rauskriegen würde, warum dieser Post für Spammer so ein attraktives Ziel ist!)

      Löschen