Everybody's fucked in their own special way

Freitag, 21. Februar 2020

Nicht alles kann man verstehen


Kommentare:

  1. Seltsam, ja.
    Ich wäre eher für "FRESH AIR FOR THE BIRDS".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Vögel scheinen sich aber zu organisieren. Man muss das beobachten.

      Löschen
  2. Rußiger Freitag 2020
    21. Februar 2020 in Deutschland

    Am 21. Februar 2020 ist Rußiger Freitag.
    Als Rußigen Freitag bezeichnet man den Freitag vor Aschermittwoch.

    Freitags - DEMO der Vögel ... Helau und Alaaf ;)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns hieß es auch Rußiger Freitag und man hat andere Leute mit (Auspuff-)Ruß angeschmiert. Ist diese Bezeichnung tatsächlich weiter verbreitet?

      Löschen
  3. Verwechselst Du das nicht mit Aschermittwoch und Aschekreuz? Aber Vögel und frische Luft ist doch prima, es könnte ruhig mal kräftig blasen, damit viel Mist weggeweht wird. Nicht nur in Berlin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein, Aschenkreuz und Ölruß haben wir schon noch auseinander gehalten.

      Löschen